linkedin-track

Über Galeria Kaufhof


Galeria Kaufhof – das Unternehmen mit Sitz in Köln steht für Tradition und Zukunft des europäischen Warenhauses. Die 1879 gegründete Firma bietet seinen Kunden in bundesweit 96 Filialen ein inspirierendes Einkaufserlebnis – geprägt von Qualität, Service, Beratung und Innovationen. Das Hunderttausende von Einzelartikeln umfassende Warenangebot reicht von Mode, Schuhe, Handtaschen, Beauty über Home bis zu Sport und Spielwaren. Die Filialen in besten Innenstadtlagen sowie die Mobil- und Online-Services ergänzen sich zu einem umfassenden Shopping-Erlebnis.

Personalisierte Paketbeilagen bei Galeria Kaufhof

5x

ROAS

22%

höherer Warenkorbwert

6,4%

Beileger-Conversion

37%

Gutschein-Einlösungen in Filialen
Return on Ad Spend
Kaufhof-Kunden, die Adnymics-Beileger erhielten, kauften mehr: der Warenkorbwert war um 22 Prozent höher als der Durchschnitt.
Im Durchschnitt kauften 6,4 Prozent der Beilagenempfänger erneut auf kaufhof.de oder in einer Kaufhof-Filiale ein.
37% der Einlösungen erfolgten bundesweit in einem der 96 Warenhäuser.

Herausforderung

Als Omnichannel-Warenhaus mit einem bundesweiten Filialnetz und einem wachsenden Online-Geschäft auf kaufhof.de war Galeria Kaufhof auf der Suche nach einer Paketbeilagen-Lösung, welche das Digital- und Filialgeschäft miteinander verknüpft und gleichzeitig Kunden mit personalisierten Angeboten anspricht. Außerdem war es für Galeria Kaufhof wichtig einen einfachen, automatisierten Prozess für die Produktion von Paketbeilagen in den eigenen Logistikzentren zu finden.

Wieso Adnymics?

Galeria Kaufhof weist Onlinekunden mit personalisierten Paketbeilagen von Adnymics auf das Angebot im Onlineshop kaufhof.de und in der nächstgelegenen Filiale hin. In ausgewählten Onlinebestellungen werden Kunden mit Paketbeilagen persönlich angesprochen und es werden, basierend auf Geschlecht und Kaufhistorie, passende Produkte für den nächsten Einkauf empfohlen. Damit schlägt das Omnichannel-Warenhaus den Bogen in das Filialgeschäft und spricht jeden Kunden mit einer 360-Grad-Personalisierung individuell an. Die Paketbeilagen werden automatisiert in der Versandlogistik von Galeria Kaufhof produziert.
6,4% DER BEILAGENEMPFÄNGER KAUFTEN ERNEUT
ONLINE ODER IN DER FILIALE VON GALERIA KAUFHOF EIN.
  • More

    Über Geo-Targeting wird auf die nächstgelegene Kaufhof-Filiale inkl. Adresse und Öffnungszeiten hingewiesen.

    Close
  • More

    Ein dynamischer Gutscheincode, mit individuellem Wert für Neu- und Bestandskunden, macht die Beilagen messbar und ist sowohl unter kaufhof.de als auch in jeder der 96 Filialen einlösbar.

    Close
  • More

    Jeder kaufhof.de-Kunde wird persönlich angesprochen.

    Close
  • More

    Passend zum Geschlecht und zum Surf- und Kaufverhalten von kaufhof.de-Kunden werden individuelle Produktempfehlungen zusammengestellt.

    Close
Interessiert?


  • Heike Zamzow

    Projektleitung Digital Marketing bei Galeria Kaufhof
    Wir konnten eine deutliche Erhöhung der Wiederkaufrate feststellen – durchschnittlich mehr als 6 Prozent der Beilagenempfänger kaufen erneut bei uns ein. Besonders freut uns, dass auch der Brückenschlag in die Filialen funktioniert und Onlinekunden durch die Paketbeileger zu Einkäufen in unseren bundesweit 96 Warenhäusern animiert werden.

Video: Personalisierte Paketbeilagen im Einsatz bei Galeria Kaufhof