In drei Wochen heißt es im Herzen Kölns: TAKE C.A.R.E - Curiosity, Action, Responsibilty, Experience. Mit dem diesjährigen Motto möchten die Veranstalter der dmexco, dem größten internationalen Klassentreffen des Digitalen Marketings, deshalb ein neues Bewusstsein schaffen: Statt weiter Trendblasen hinterherzulaufen, sollten der User und das individuelle Nutzererlebnis wieder stärker in den Fokus des digitalen Marketings rücken.

Unser Geschäftsführer Dominik Romer schließt daran an und appelliert anlässlich der dmexco an die Branche:

"Während Trends wie AI und VR für viele noch Zukunftsmusik darstellen, sollte es beim Thema Personalisierung der gesamten werbetreibenden Wirtschaft in den Ohren klingeln. Denn: Im Gegensatz zur vollkommenen Automatisierung der Inhalte, ist zweiteres ein Thema, das auch heute schon die Konsumenten umtreibt – 49 Prozent von ihnen sind enttäuscht, wenn ihre persönlichen Interessen bei der Kundenansprache kein Gehör finden. Statt Marketing-Buzzwords heraus zu posaunen, sollten Unternehmen in der Kommunikation deshalb schnellstmöglich den Fokus setzen."

Du willst mit Dominik auf der dmexco über Deine individuelle Shop-Lösung sprechen, den User mit intelligenten Paketbeilagen gezielt anzusprechen?
Dann schau doch am 12. und 13. September einfach an unserem dmexco-Stand (Halle 7, Stand B-024) vorbei!

Wir freuen uns auf Dich!

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Jetzt Newsletter abonnieren.

Subscribe to our mailing list