Product Manager (m/w) | München

PRODUCT MANAGER (M/W)

AB SOFORT, MÜNCHEN

Wir suchen einen innovationsgetriebenen Produkt-Gott!

Wachsender Kundenstamm, Internationalisierung, Produktweiterentwicklungen – Dies sind nur einige der Herausforderungen vor denen Adnymics gerade steht. Und du kannst uns helfen sie zu meistern!
Als Product Manager (m/w) bist du am Puls des Geschehens und agierst als Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Sales und Development. Du entscheidest maßgeblich über Produktinnovationen und berichtest direkt an Dominik, unseren CEO.

AUFGABEN | Ich will und ich kann das:
  • Du sammelst Produktanforderungen aller Stakeholder, analysierst und priorisierst sie und entwickelst daraus User Stories.
  • Du besuchst unsere Kunden Vorort und organisierst Workshops um unser Produkt weiterzuentwickeln.
  • Gemeinsam mit der Geschäftsleitung arbeitest du unsere Roadmap aus und gestaltest Produktinnovationen.
  • Ob Agentur oder Druckmaschinen-Hersteller, du bist der erste Ansprechpartner und unser Draht zu Lieferanten und Dienstleistern.
  • Außerdem übernimmst du eigene Projekte wie z.B.:
      • Entwicklung eines Prozesses zur Aufnahme von Produktinformationen.
      • Entwicklung eines Prozesses zur Validierung von Features.
      • Aufbau eine ganzheitliche Produktkommunikationsstrategie.

ANFORDERUNGEN | Wir freuen uns über:
  • Du sprühst vor Energie und überzeugst uns mit deinem sicheren Auftreten und deinen analytischen Fähigkeiten.
  • Du glaubst an unser Produkt und lässt es mit deinen kreativen Ideen wachsen. Dabei verlierst du nie den Blick fürs große Ganze.
  • Du hast betriebswirtschaftliches Know-how und Spaß an (software-)technischen Themen.
  • Du hast 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung. Dabei ist es uns egal ob du aus dem Marketing, der IT oder einem ganz anderen Bereich kommst.
  • Du stehst einer gelegentlichen Reisetätigkeit offen gegenüber.
WIR BIETEN | Ich freu mich auf:
  • Das beste Team der Welt.
  • Extreme Eigenverantwortung und die Möglichkeit Innovationen aktiv mitzugestalten.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Feelgood Managerin Evi kocht zwei Mal pro Woche und organisiert regelmäßig Teamevents.
  • Zentrumsnahes Büro am Hauptbahnhof und unendlich viel Spaß.