Was bringt eine individuelle Ansprache im Paket wirklich? Reagieren Kunden tatsächlich besser auf Beilagen, die sie mit einem freundlichen „Hallo, Frau Müller“ begrüßen, als auf klassische Produktkataloge? Diese Fragen hören wir immer wieder und bei der Beantwortung verweisen wir gern auf die Erfahrungen unserer langjährigen Kunden – die müssen es schließlich am besten wissen.

So wie AmbienteDirect. Der Onlineversender für Designmöbel und Accessoires ging schon 1998 als erster Onlineshop Deutschlands in seinem Segment an den Start und beliefert mittlerweile 400.000 Kunden weltweit mit seinen stilvollen Produkten. Jahrelang betrieb AmbienteDirect sehr großen Aufwand bei der Produktion seines gedruckten Katalogs, der jedem Versandpaket beigelegt wurde. „Unser Katalog war in der Produktion sehr aufwändig und somit haben wir nach einer Alternative gesucht.“, erzählt Christine Detzkeit, Head of Online Sales bei AmbienteDirect. Vor drei Jahren entschied sich der Versender dann für unsere intelligenten Paketbeilagen. Seitdem finden AmbienteDirect-Kunden in ihrem Paket einen hochwertigen Paketbeileger, der sie persönlich anspricht (in einem jeweils anderen Template für Männer und Frauen) und ihnen, basierend auf ihrer Surf- und Kaufhistorie, eine Auswahl an Produktvorschlägen präsentiert, die zu ihrem individuellen Stilempfinden passen. Die Beilagen werden just-in-time in der Versandlogistik von AmbienteDirect gedruckt und sofort ins Paket gelegt. Die extrem verkürzte und vereinfachte Produktion erlaubt es dem Händler auch, saisonale Highlights abzubilden oder einzelne Produkte besonders zu featuren.

Um den Erfolg messbar zu machen, setzt AmbienteDirect auf personalisierte URLs (PURLS), die jeden Kunden im Shop zu einer Landingpage mit seinen persönlichen Produktempfehlungen führt. Auch Incentive-Kampagnen mit individualisierten Gutscheincodes helfen bei der Erfolgsanalyse. Anhand der so gesammelten Daten kann AmbienteDirect heute klar konstatieren: Der Umstieg auf die personalisierten Beilagen von Adynmics hat sich auch wirtschaftlich gelohnt. Die Konversionsrate der Beileger-Gutscheine ist um bis zu 250 Prozent höher als bei anderen vergleichbaren Werbemaßnahmen, wie zum Beispiel E-Mail-Marketing. Die personalisierten URLs (PURL) wurden von 6 Prozent der Kunden aufgerufen und die Kunden, die aufgrund dieser PURLs in den Shop kamen, sahen sich 96 Prozent mehr Seiten an, als der durchschnittliche AmbienteDirect-Kunde. „Deshalb ist die Adnymics-Lösung für uns die flexiblere, einfachere und erfolgreichere Alternative im Paket.“

Der Fall AmbienteDirect zeigt, dass sich auch Kunden, die gewohnt sind einen ausführlichen gedruckten Katalog zu bekommen von individuellen Produktvorschlägen, die zu ihren Interessen passen, angesprochen fühlen – und dass sie durchaus bereit sind, auf relevante Paketbeilagen zu reagieren. Individuelle Kundenansprache lohnt sich eben immer – auch und gerade im Versandpaket.



Hier geht's zur Case Study

November 8, 2017
Paketbeilage von AmbienteDirect beim Unboxing

Best Practice: Individualisierte Paketbeilagen anstatt klassischen Katalog im Versandpaket

Was bringt eine individuelle Ansprache im Paket wirklich? Reagieren Kunden tatsächlich besser auf Beilagen, die sie mit einem freundlichen „Hallo, Frau Müller“ begrüßen, als auf klassische […]
Oktober 30, 2017
plentymarkets Stammtisch bei Adnymics in München

plentymarkets Stammtisch: Gemütliches Treffen im Adnymics Büro

Am Freitag durften wir in unserem Büro den plentymarkets Stammtisch in München abhalten. Ziel der Veranstaltung war es, Onlinehändler in gemütlicher Atmosphäre zu versammeln und sich […]
Oktober 25, 2017
imh Konferenz Logistikprozesse im Online-Handel

imh-Konferenz: Intelligente Paketbeilagen – Den magischen Moment nutzen

center „Logistikprozesse im Online-Handel – Alternative Zustellformen I Retourenmanagement I Herausforderung der Last Mile“. Unter diesem Thema findet am 15. und 16. November in Wien […]
Oktober 19, 2017
Adnymics beim A-COMMERCE Day 2017

A-COMMERCE Day 2017: Adnymics erstmals als Aussteller mit dabei

Am 9.11. ist es wieder soweit und in Wien findet zum dritten mal der A-COMMERCE Day 2017 statt. A-COMMERCE​ ​gehört​ ​zu​ ​den​ ​führenden​ ​Unternehmen​ ​im​ […]
Oktober 16, 2017
Verpackung nur als Schutz im Onlinehandel_der Kunde will mehr

Hauptsache sicher versenden? Eine Verpackung kann mehr!

Was ist Ihrer Meinung nach die wichtigste Funktion eines Versandpakets? Klar, der sichere Transport der Ware. Eine Onlinebestellung soll schließlich schnell und unbeschädigt beim Kunden ankommen. […]
Oktober 10, 2017

Gründerland Bayern: Success Story Adnymics

„Was Spaß macht an einer Gründung, ist, nicht nur ein Produkt voranzubringen, sondern auch das Team wachsen zu sehen. Deshalb gilt für uns: People first!“ Dominik […]
September 22, 2017
Best Practice foodspring Adnymics

Best Practice: Wie foodspring sein Markenimage perfekt ins Paket bringt und seine Kundenbindung auf der „letzten Meile“ optimiert

Haben Sie schon von foodspring gehört? Der Shootingstar aus der Hipster-Food-Szene ist vor allem in der Berliner Investorenszene gerade in aller Munde und gilt als Vorbild […]
September 15, 2017
Adnymics auf der dmexco 2017 mit seinen intelligenten Paketbeilagen

dmexco 2017: Digital trifft Print gepaart mit bayerischem Flair

Hier ist wohl der Titel wirklich Programm. Wir haben zwei anstrengende, aber auch sehr spannende und vor allem erfolgreiche Messetage hinter uns. Auf der diesjährigen dmexco […]
August 23, 2017
Adnymics als Aussteller auf der SuisseEMEX mit intelligenten Paketbeilagen

SuisseEMEX 2017: Wie Sie mit intelligenten Paketbeilagen aus Einmalkäufern Onlineshop-Fans machen!

Nächste Woche ist es soweit und es startet die größte Schweizer Expo für Marketing, die SuisseEMEX! Am 29. und 30. August beantworten über 500 Aussteller und […]