Was bringt eine individuelle Ansprache im Paket wirklich? Reagieren Kunden tatsächlich besser auf Beilagen, die sie mit einem freundlichen „Hallo, Frau Müller“ begrüßen, als auf klassische Produktkataloge? Diese Fragen hören wir immer wieder und bei der Beantwortung verweisen wir gern auf die Erfahrungen unserer langjährigen Kunden – die müssen es schließlich am besten wissen.

So wie AmbienteDirect. Der Onlineversender für Designmöbel und Accessoires ging schon 1998 als erster Onlineshop Deutschlands in seinem Segment an den Start und beliefert mittlerweile 400.000 Kunden weltweit mit seinen stilvollen Produkten. Jahrelang betrieb AmbienteDirect sehr großen Aufwand bei der Produktion seines gedruckten Katalogs, der jedem Versandpaket beigelegt wurde. „Unser Katalog war in der Produktion sehr aufwändig und somit haben wir nach einer Alternative gesucht.", erzählt Christine Detzkeit, Head of Online Sales bei AmbienteDirect. Vor drei Jahren entschied sich der Versender dann für unsere intelligenten Paketbeilagen. Seitdem finden AmbienteDirect-Kunden in ihrem Paket einen hochwertigen Paketbeileger, der sie persönlich anspricht (in einem jeweils anderen Template für Männer und Frauen) und ihnen, basierend auf ihrer Surf- und Kaufhistorie, eine Auswahl an Produktvorschlägen präsentiert, die zu ihrem individuellen Stilempfinden passen. Die Beilagen werden just-in-time in der Versandlogistik von AmbienteDirect gedruckt und sofort ins Paket gelegt. Die extrem verkürzte und vereinfachte Produktion erlaubt es dem Händler auch, saisonale Highlights abzubilden oder einzelne Produkte besonders zu featuren.

Um den Erfolg messbar zu machen, setzt AmbienteDirect auf personalisierte URLs (PURLS), die jeden Kunden im Shop zu einer Landingpage mit seinen persönlichen Produktempfehlungen führt. Auch Incentive-Kampagnen mit individualisierten Gutscheincodes helfen bei der Erfolgsanalyse. Anhand der so gesammelten Daten kann AmbienteDirect heute klar konstatieren: Der Umstieg auf die personalisierten Beilagen von Adynmics hat sich auch wirtschaftlich gelohnt. Die Konversionsrate der Beileger-Gutscheine ist um bis zu 250 Prozent höher als bei anderen vergleichbaren Werbemaßnahmen, wie zum Beispiel E-Mail-Marketing. Die personalisierten URLs (PURL) wurden von 6 Prozent der Kunden aufgerufen und die Kunden, die aufgrund dieser PURLs in den Shop kamen, sahen sich 96 Prozent mehr Seiten an, als der durchschnittliche AmbienteDirect-Kunde. „Deshalb ist die Adnymics-Lösung für uns die flexiblere, einfachere und erfolgreichere Alternative im Paket.“

Der Fall AmbienteDirect zeigt, dass sich auch Kunden, die gewohnt sind einen ausführlichen gedruckten Katalog zu bekommen von individuellen Produktvorschlägen, die zu ihren Interessen passen, angesprochen fühlen – und dass sie durchaus bereit sind, auf relevante Paketbeilagen zu reagieren. Individuelle Kundenansprache lohnt sich eben immer – auch und gerade im Versandpaket.

Bewerten Sie unseren Beitrag
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Jetzt Newsletter abonnieren.

Subscribe to our mailing list